Jesus⁉ König der Germanen

Hier ist Raum für allgemeine Themen
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Das wahre Evangelium der Essener

Beitrag: # 5716Beitrag future_is_now
Donnerstag 28. März 2019, 16:46

http://schaebel.de/ -

Bild
Das wahre Evangelium der Essener
https://youtu.be/4Uy7kzP-rUI


Jo Conrad Am 27.03.2019 veröffentlicht

Jo Conrad unterhält sich mit Johanne Joan über die Fälschung der Evangelien für die Machinteressen der Kirche und die tatsächliche Botschaft für das Christus Bewußtsein in Jedem. In einer sehr akribischen jahrelangen Arbeit fand sie heraus, wie die Schriften der Essener vollkommen verdreht wurden, um die Menschen von der Quelle zu entfernen und kontrollierbar zu machen. Durch die Gnade, daß Jesus alle Schuld auf sich genommen haben soll, erlaubte es den Menschen, alles mögliche zu tun, da man es ja nur beichten und vergeben brauche, und damit ein eigenverantwortliches Handeln der Menschen boykottiert.
In drei Büchern und einer Studie, die ihre Erkenntnisse wissenschaftlich belegen, stellt sie die Basis aller Glaubensvorstellungen der Christen in Frage...
Die Studie ist als PDF Datei unter dem Video bei www.Bewusst.tv kostenlos zur Verfügung gestellt.

https://wp.me/p5zjD6-2Bk



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 2727
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Re: Jesus⁉ König der Germanen

Beitrag: # 5725Beitrag wilhelm25
Donnerstag 28. März 2019, 18:33

Das nächste Beispiel wahrer Gotterkenntnis findet man wahrscheinlich bei den Waldensern und ein weiteres bei den Katharern. Wer mal nach Südfrankreich kommt, sollte sich die Burg auf den Montségur anschauen. Der Ausblick ist bei gutem Wetter wahrhaft göttlich.
Als ich das erste Mal hochgeklettert bin, habe ich begriffen, was HASS bedeutet. Die Scheinwerfer, die die Reste der Burg anstrahlen sollten, waren alle zertrümmert!
Man muß ein paar Groschen Eintritt bezahlen. Die "Mautstelle" ist ungefähr auf halber Höhe des Berges. So drehen die Wenigsten um, die von der "Mautstelle" keine Ahnung haben. Es gibt dann ein paar Groschen mehr in der Gemeindekasse.

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Jesus Christus

Beitrag: # 6297Beitrag future_is_now
Sonntag 28. April 2019, 08:42

Bild
Jesus Christus
https://www.youtube.com/watch?v=yZu7RuF ... g6AkBL2VGA


Savier Am 27.04.2019 veröffentlicht

Er war in der Welt, und die Welt ist durch ihn geworden, doch die Welt erkannte ihn nicht. (Johannes 1,10)



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

NEVILLE GODDARD AT YOUR COMMAND DEUTSCH

Beitrag: # 6677Beitrag future_is_now
Mittwoch 15. Mai 2019, 10:59

Bild
NEVILLE GODDARD AT YOUR COMMAND DEUTSCH
https://www.youtube.com/watch?v=8VFDiwK ... JA&index=9


GONZO´s Adventure World Am 28.03.2018 veröffentlicht

Vielleicht erklärt sich so die Massen-Hypnose, die grade läuft. Man drängt die Menschen wie eine Viehherde zu bestimmten Aktionen hin. Manch einer fängt schon an, sich nach dem großen Crash zu sehnen.

„Wollt ihr den totalen Krieg“ war ja eine entscheidende Frage eines Propaganda-Ministers im 3. Reich…. und alle schrieen „Ja“ und bekamen diesen Krieg. Man hätte vorher mal die Bedingungen von Millionen von toten Deutschen und Vergewaltigungen samt Rheinwiesenlager erwähnen sollen.

Wollen wir den totalen Crash oder doch lieber goldene Zeiten? Wir sollten auf unsere Wünsche und Gebete aufpassen, sie könnten Realität werden. Die kunst der Herrschenden ist es, die Masse der Menschen über diese Dinge lenken zu können.

URL: https://wp.me/p5zjD6-2DJ



GEHE AUCH ZU: >> Geldsystem ist Betrugssystem



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Grund warum die Reichsdeutschen nocht nicht offensichtlich Eingeifen

Beitrag: # 6801Beitrag future_is_now
Freitag 24. Mai 2019, 16:45

Neuer Beitrag auf * NEBADONIA * - 24. Mai 2019:

Die wahre Bedeutung des Wortes DEUTSCH

23/05/2019



Bild
Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich von Schiller:
Bekannte Träger eines großen Erbes, welches das Erbe Gottes ist.


Es ist noch nicht so lange her, daß mir YouTube eine Serie sehr interessanter Videos vorschlug, zum Thema „Absetzbewegung“ und „3.M8“.
Genauer gesagt war das hier sehr besonders:

DANKE, YOUTUBE! – Es geht quasi um „das letzte Battalion“ (was „ein deutsches sein wird“). Der Titel ist:

Der Grund warum die Reichsdeutschen nocht nicht offensichtlich Eingeifen
https://youtu.be/J_QZNZYCqqw

Hier heißt es an der Stelle bei ca. Min. 0.20:

„DENN DER ENDSIEG GEHT MIT DER WIEDERKUNFT CHRISTI EINHER“

WOW!

Das deckt sich mit der Information, die wir von CM haben. Es deckt sich auch mit der Information, die Wolfgang Stadler von dem ominösen „Kammler“ aus dem Untersberg erhalten und in seinen Büchern „Steine der Macht“ erwähnt hat. Vielleicht nicht so deutlich, daß er es mit „Christi“ betitelt hätte. In Stadlers Buch heißt es, sie seien „mit dem Außengeist in Kontakt gekommen“……..

Quelle und weiter: https://christ-michael.net/die-wahre-be ... s-deutsch/

siehe auch:

Bild
Alex über die Verbündeten der RDs
https://youtu.be/4xVd4hokFpc

URL: https://wp.me/p1k9wP-jhn





Bild
Abb. https://germanica-imperii.blog/2019/01/ ... eingeifen/

Der Grund warum die Reichsdeutschen nocht nicht offensichtlich Eingeifen
https://youtu.be/J_QZNZYCqqw


Olliver Janich Am 25.12.2018 veröffentlicht



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Eins der größten Geheimnisse der Welt

Beitrag: # 13145Beitrag future_is_now
Sonntag 3. November 2019, 09:36

Bild
Eins der größten Geheimnisse der Welt
https://www.youtube.com/watch?v=GOfoF8P ... GA&index=3


Savier - 1.11.2019

Wer die Wahrheit liebt, der wird sie finden.

Einen wunderschönen,
da mich soviel Leute anschreiben wegen den Mario Prass (Freimaurer), muss ich das mal kurz schreiben. Der Typ verarscht euch und sagt, Jesus kommt aus Essen (Westen) und Maria Magdalena aus dem Osten. Beim Club heißt es für ihr Heiligtum, der Eingang liegt im Westen und das Heilige im Osten. Einfach mal darüber nachdenken warum er sich so auf Maria bezieht, welche für das System wichtiger ist als Jesus.
Jesus seine Geburtsstätte liegt im Süden und nicht im Westen von Deutschland, sie verdrehen alles um 90 Grad im Uhrzeigersinn, damit die Menschen nicht die Wahrheit erfahren.

Bitte fangt an euch selber zu Informieren, anstatt nur Videos zu schauen und geht raus in diese Welt und überprüft das alles selber.

Ich wünsche euch alles Liebe und nur das Beste für Eure Zukunft.

LG



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

War das Volk der Goten das Volk Gottes und nicht die Juden? (concept-veritas.com/1.1.2020)

Beitrag: # 14539Beitrag future_is_now
Mittwoch 1. Januar 2020, 11:18

http://concept-veritas.com/

War das Volk der Goten das Volk Gottes und nicht die Juden?

HOCH-ZEIT der MENSCHHEIT
Kapitel V.
MENSCHEN-SCHÖPFUNG UND MENSCHEN-OPFER

"Nicht fort, sondern hinauf sollt ihr euch pflanzen!"
(Nietzsche)


Bild
(vollständiges Kapitel aus HOCH-ZEIT DER MENSCHHEIT)

Dass das Volk der Goten das Volk Gottes war und nicht die Joten war, darüber ist künftig nicht mehr zu deuteln, und alle sogenannten geschichtlichen "Beweise" aus dem Alten Testament sind im besten Falle frommer Wunsch. Goten und Joten sind Gegensätze. Da gab es ein Gottesvolk. Das waren die Goten, die Guten, ganz sicher nicht die Joten oder Juden. Palästina als Heimat der Juden ist eine folgenschwere Unterstellung. "Joten" hat es von jeher in der ganzen Welt gegeben, wie es in der ganzen Welt die Goten gab ...

Mehr lesen ...




siehe auch: >> Judentum, Lügentum und der wachsende Welt-Widerstand (concept-veritas.com/1.1.2020)



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Jesus,der Aramäer. Demut und Verklärung

Beitrag: # 15273Beitrag future_is_now
Sonntag 23. Februar 2020, 07:33

Demut ist das Gegenteil von Mut und Verklärung von Klärung:


Bild
Jesus,der Aramäer. Demut und Verklärung
https://www.youtube.com/watch?v=aGOfwty ... zF7OR6bzUA


Roland Rettke - 22.02.2020

War Jesus demütig und verklärt ? Etwas mehr Klarheit bringt hier dieses Video.


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Jesus Germanicus II (H-J.K-P. Müller)

Beitrag: # 15889Beitrag future_is_now
Samstag 28. März 2020, 18:58

Aus "Jesus Germanicus II" (Arbeitstitel)-------------------------------------

Aus der SBZ in die DDR – über die BRD -hin zur Sklaverei
Agenda 2030

........Nicht für Kinder und Schüler, die noch einen Abschluß haben möchten, geeignet!

Hans-Joachim Klaus-Peter Müller

Jesus Germanicus II


Agenda 2030

Unsere Realität sieht nur äußerlich teuflich bestialisch, unverschämt, hässlich dunkel und hinterlistig aus, die Macht hat nur das Gute im Sinn, denn dies Gute und der immerwährende „Frieden“ kommt hinterher, ganz gewiss.

Die Richtschnur nennt sich „Protokolle der Weisen von Zion“, einem antijüdischen Pamphlet, ob es von Zionsbrüdern selbst, der Gesellschaft Jesu oder einfach Judenhassern geschrieben wurde ist bedeutungslos, es ist alles erschienen und bestimmt unsere Wirklichkeit.

24 Protokolle als Verfassung die für Regierungen gilt, ein Schweizer Gericht erkannte sie 1932 für wahr. (Urteil 1936)

Selbstverständlich hat das Apellationsgericht das Urteil später außer Kraft gesetzt, aber der Kläger bekam kein besseres.

Das eine andere schwarze Macht in der Reformation offiziell gegründet wurde, die der katholischen Kirche die unumschränkte Macht zurückgeben und die Weltherrschaft erringen soll ist auch öffentlich, die Jesuiten leisten einen Schwur der hundertprozentig talmudisch ist, deshalb ist dieser Text nicht Jugendfrei.

Zurück zum zionistischen Teil, oder ist beides dasselbe, diese Frage ist grundsätzlich völlig bedeutungslos, jedes Zentrum der jüdischen Bevölkerung heisst seit eh und je Jerusalem, es ist der Ort der jüdischen Gerichtsbarkeit im jeweiligen Stadtteil, den die jüdische Gemeinschaft seit eh und je selbst mit Mauern versah..

(...)

Diese Gedanken entspringen kranken Hirnen, es können Kryptojuden, Jesuiten, oder auch Baalsritter sein, nicht unbedingt falsch es als eine Mischung von Blutlinien und dem Vatikan zu sehen, also eine Art Club der sich selbst auserwählenden. Das ganze ist keine Erfindung der Neuzeit, es ist ohne weiteres möglich das dieser Club das Judentum, das Christentum und den islam erfand, denn die drei Bücher sind so perfekt aufeinander abgestimmt, das die Gläubigen sich unendlich lange und unendlich perfekt gegenseitig an die Kehle gehen, kontrolliertes Chaos nennt man das.

Es werden alle Logen, alle Bünde , alle Geheimdienste, alle Heeresleitungen , alle Parteien und alle Regierungen kontrolliert, Spielball und Opfer, wie immer der sich nicht unterordnende Mensch, egal welcher Coleur.

Wem ist es zuallererst zuzutrauen, ich meine die römische Kirche ist am besten prädestiniert dafür, sie beendete mit der Vernichtung der Katharer nicht das Menschenschlachten.

Millionen Opfer kostete auch das Hinschlachten des Vedisch,arischen Glaubensgutes, Nachkommen der Arianer, denen Rom seine erlogene Macht verdankt.

Sie führte auch noch den dreißigjährigen Krieg, der Millionen Deutsche das Leben kostete, die Schweizer Landsknechte wurden reich dabei, alles im Namen des Herrn, wird wohl der Herr Bischof von Rom selber sein, ein Blick auf die Schale des Papstes von jeder Seite reicht dazu.

Sein Jesuiten-General ist der Direktor der Welt, klappt natürlich nicht perfekt, im Grunde macht jeder was er will, muß eine Heidenarbeit sein, ständig nachzujustieren, aber die Leutchen haben ja alle Zeit der Welt.

Die katholische Kirche arbeitet seit Jahrhunderten den Talmud ab.

Wenn die Starken und Weisen aller Völker umgebracht werden ist die restliche Bevölkerung viel leichter zu unterwerfen und zu versklaven, meistens schiebt man es den Juden zu.

Die Generaldirektion der Jesuiten wurde zu Mariä Himmelfahrt 1534 auf dem Montmatre gegründet, der erste General verkündete ganz ungeniert: Ich werde glauben, dass Weiß Schwarz ist, wenn es die Kirche so definiert.“ In anderer Fassung ist übersetzt: „Wir müssen, um in allem das Rechte zu treffen, immer festhalten: ich glaube, dass das Weiße, das ich sehe, schwarz ist, wenn die Hierarchische Kirche es so definiert."

Diese „ausschwarzmachweiss“-Truppe beschäftigt heute 16.000 Mitarbeiter in höheren Schulen, Universitäten, Ministerien , Medien, es passt. Sie befinden sich also nicht hinter Schloß und Riegel, sie laufen frei herum.

In Deutschland, wegen der Bezeichnung SJ hinter dem Namen als schlaue Jungs bezeichnet, sind sie so schlau?

Das bekannt gewordene Gelöbnis: (bitte festschnallen und Luft anhalten)

(...)

Gott hat keine Forderungen an uns Menschen, als die eine - göttlich zu sein.

Den anderen göttlichen Menschen nicht zu bedrängen, ihn leben zu lassen, frei nach seiner Facon, solange durch Gier oder Machtstreben das Gemeinwesen nicht zerstört werden kann.

Die einzige Lehre sollte der Erhalt der Familie, der Heimat, der Natur und die Erhaltung der Schöpfung sein.

Es wäre also ein Gemeinschaftswerk der Menschheit, die Wüsten zu begrünen, anstelle Bomben zur Schaffung einer unmenschlichen “westlichen Demokratie“.

Es wäre die Duldung jedweden Glaubens beim Anderen, der weitestgehende Schutz der Pflanzen und der Tiere, so das der Mensch in Harmonie mit der Natur überleben kann.

Klimaschutz ist nicht göttlich, es dient allein der bösartigsten Religion.

Du sollst keine Fremden Götter anbeten gilt ganz unzweideutig einzig und allein für den des Geldes, diese derzeit regierende Gemeinschaftsreligion zerstört die Welt.

Göttlich wird die kommende Regionalisierung sein.

Göttlich ist nicht die Bürokratie, Gott legt keine Akten an, Gott kennt auch keine Formulare für die Hilfsbedürftigen.

Ein göttlicher Weg scheint ein bedingungslose Einkommen, ob er den Bürgern wohl bekommt ist allerdings fraglich, wenn die sinnvolle Arbeit infolge Faulheit nicht überlebt, ist es ein gottloser Weg.

Diesen Weg muß man jedoch nur gehen weil es den Gott Mammon noch lange geben wird.

Schaffen wir den Glauben an Gott – ohne Mord und Totschlag, ohne Raub und Kriminalität, alle auf der Suche nach der eigenen Göttlichkeit?

Gibt es einen Rat der Weisen, schaffen wir das auch.

das hat nichts mit der NWO zu tun, die ist Luzifer!

Wissen ist Macht


https://di-hans-joachim-mueller.jimdofr ... elle-infos



gehe auch zu:


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9353
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Jesus Sutras

Beitrag: # 15938Beitrag future_is_now
Dienstag 31. März 2020, 11:45

"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten