Warum unsere Kinder seelisch verkümmern

Hier tauschen wir uns über unsere derzeitige Befindlichkeit aus
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

CO2: So funktioniert Indoktrination an Schulen

Beitrag: # 13717Beitrag future_is_now
Dienstag 26. November 2019, 07:59

Bild
Abb. https://politikstube.com/co2-so-funktio ... n-schulen/

CO2: So funktioniert Indoktrination an Schulen
https://www.youtube.com/watch?v=u6GWyzq ... eA&index=2


MMnewsTV - 23.11.2019

Berlin: Florian F. (14) schildert wie er von der Schule gezwungen wurde, an einer Fridays-For-Future-Demo teilzunehmen. Zuvor mussten sie Schilder erstellen. Von Klima und CO2 hatten sie jedoch keine Ahnung – außer der Angstmacherei durch Lehrer.



gehe auch zu: >> Klimabetrug aufgeflogen


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Lehrer WARNEN vor mir (Neverforgetniki/4.12.2019)

Beitrag: # 13908Beitrag future_is_now
Mittwoch 4. Dezember 2019, 17:52

Bild
Lehrer WARNEN vor mir
https://www.youtube.com/watch?v=i2U2VHy ... nO-KNxxtLA


Neverforgetniki - 04.12.2019

Offensichtlich werden Lehrer geschult, wie sie in Zukunft mit meinen Videos umzugehen haben. Ein Zeitungsbericht entlarvt diese Indoktrination!



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

FDP will Flüchtlinge als Lehrer einsetzen – Politiker sehen riesen Potential bei Illegalen (ano/8.12.2019)

Beitrag: # 14026Beitrag future_is_now
Montag 9. Dezember 2019, 16:48

www.anonymousnews.ru/ - 8. Dez. 2019:

FDP will Flüchtlinge als Lehrer einsetzen – Politiker sehen riesen Potential bei Illegalen

Bild
So könnte demnächst der Alltag an deutschen Schulen aussehen.

Die FDP hat vorgeschlagen, den Lehrermangel in der Bundesrepublik mit dem Einsatz von illegalen Migranten zu begegnen. Während Deutsche schlicht und ergreifend größtenteils zu dämlich zu sein scheinen, um Lehrer zu werden, sehen die Liberalen riesen Potential in Zuwanderern...

Weiterlesen




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

» Evolution durch Liebe « – Michael Hüter –

Beitrag: # 14115Beitrag future_is_now
Donnerstag 12. Dezember 2019, 16:48

Bild
Michael Hüter – » Evolution durch Liebe «
https://youtu.be/rp_7wS3XnPM


seimutigTV - 01.12.2019

Abonniere unseren Newsletter auf https://seimutig.tv !

Heute geht es den Kindern in den westlichen Ländern so gut wie noch nie. Es gibt keine Kinderarbeit mehr, es mangelt an nichts, die jungen Menschen erfahren immer früher immer bessere Bildung und werden dadurch stets klüger und glücklicher. Tatsächlich?!

Dieser Vortrag ist eine Zeitreise in die Geschichte der Kindheit. Er zeigt Dir, wie kurzsichtig unser Blick in die Vergangenheit und wie verfälscht unser Verständnis vom glücklichen Kindsein heute ist.

Um eine physisch und psychisch gesunde sowie empathische Gesellschaft zu haben, braucht es zuallererst ebensolche Kinder. Hierfür müssen wir jedoch unseren Blick auf die Kinder verändern und endlich erkennen, wie es ihnen in diesem von Erwachsenen erschaffenen Betreuungs- u. Bildungssystem wirklich geht.

Michael Hüter ( https://michael-hueter.org/ ) ist Historiker, Kindheitsforscher, Autor, Verleger, Pianist, Aktivist und dreifacher Vater. In seinem neuen Buch »Kindheit 6.7« plädiert er für ein wieder menschenwürdiges und „artgerechtes“ Aufwachsen von Kindern, für eine neue Wertschätzung der familialen Sozialisation und für vollständige Bildungsfreiheit.

Hier kannst Du das Buch erwerben: https://bit.ly/37RpDv4

Der Vortrag fand im Rahmen des 3. Stiftungstages der Hans-Joachim Maaz Stiftung in Halle (Saale) statt.

----
Sieh Dir weitere Filme von uns an: https://www.seimutig.tv/

https://seimutig.tv/michael-hueter-evol ... rch-liebe/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wie sage ich es meinem Kind?

Beitrag: # 14182Beitrag future_is_now
Sonntag 15. Dezember 2019, 19:14

"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

SO INDOKTRINIEREN SIE DIE KINDER (Albrecht (21) Erzieher aus Berlin/

Beitrag: # 14206Beitrag future_is_now
Montag 16. Dezember 2019, 16:59

Bild
Albrecht (21) Erzieher aus Berlin: SO INDOKTRINIEREN SIE DIE KINDER
https://www.bitchute.com/video/aAGg7ezHDckV/


Der Freie - 16.12.2019

Ich habe mich diesmal wieder mit einem von Euch getroffen (Albrecht, 21) und mit Ihm über die Zeit in seiner Ausbildung, die Indoktrination der Kinder in Berlin und die Stasi-artige Schikane und Überwachung seiner Person geredet.

Sicherung von:
https://www.youtube.com/channel/UCZszVs ... luInGJB_dQ


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 2458
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Wie dumm ist die Polizei????????

Beitrag: # 14860Beitrag wilhelm25
Sonntag 19. Januar 2020, 12:49

Hört hier mal bitte rein: Die Polizei darf also demnächst digital erstellte Pornos hochladen, damit sie in elektronische Kinderschänderportale eindringen kann. Herr Hörstel vermutet sehr richtig, daß die Kinderschänder neue Sicherheitsmaßnahmen erarbeiten werden. Nehmen die bis zum Greifen der neuen Maßnahmen überhaupt noch neue Mitglieder auf?

Was hat Herr Hörstel vergessen?
  • Wichtige Teile der Polizeiführung sind selber eindeutig satanisch.
  • Die Polizei hat zunehmend weniger Vertrauen bei der Bevölkerung.
  • Gilt der Satz: Die Polizei ist nur da, wenn man sie NICHT BRAUCHT und NIE DA, wenn man sie mal brauch?
  • Die Polizei ist Teil einer hochproblematischen Verwaltung. Deshalb ist zu erwarten, daß genug hochrangige Polizisten "privat" Teil der bekämpften Netzwerke sind.
  • Wie soll es unter solchen Voraussetzungen Fahndungserfolge geben?
Was in Deutschland los ist, zeigte Hark Bohm schon 1986: In dem Video wird gezeigt, wie in Hamburg der Oberstaatsanwalt eingreift, damit ein überführter Kriminellen praktisch ungestraft wegkommt. Ist das der Grund, warum das Video auf dem Markt nicht zu bekommen ist? Es lief in NDR 3. Irgendwer sollte davon von eine Kopie haben. Wenn Herr Hörstel aufrufen würde, solch eine Kopie zu finden, könnte man sie digitalisieren und den Film privat verbreiten!

wilhelm25
Beiträge: 2458
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Wie dumm ist die Polizei????????

Beitrag: # 14861Beitrag wilhelm25
Sonntag 19. Januar 2020, 12:52


Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Digitale Medien in Kindheit und Schule

Beitrag: # 15182Beitrag future_is_now
Montag 17. Februar 2020, 04:49

https://bumibahagia.com/ - 15. Feb. 2020:

5G / Der Fokus unserer Bürgerbewegung und das neuste von 5G

Der Fokus unserer Bürgerbewegung und das neuste von 5G
https://eliant.eu/


Liebe ELIANT-Freunde, wir stehen mit unserem Anliegen, vor den Folgen der Frühdigitalisierung zu warnen, schon lange nicht mehr allein. Dennoch bleibt es beim Warnen und Reden.

ELIANT will für 2020 nochmals mit aller Kraft und eurer aller Hilfe dafür sorgen, dass die Verantwortlichen sehen: es sind nicht nur die Fachleute, die warnen – es gibt eine breite Bürgerbewegung, die sich für ein gesundes Aufwachsen in der digitalen Medienwelt einsetzt.

Dabei geht es nicht um bestimmte Bildschirmzeiten für Kinder, es geht darum zu verstehen, dass die verfrühte systematische Anpassung der Kinder an die digitale Welt ihnen die Freiheit nimmt, später wirklich medienmündig zu sein – d.h. den Gebrauch oder Nichtgebrauch digitaler Geräte vom realen Bedarf abhängig zu machen und nicht von Gewohnheiten, in der Lage zu sein, sich – wenn man will – auch dem Konsumzwang zu entziehen, der unbegrenzt wächst und immer neue Bedürfnisse erzeugt, zu erkennen, dass wir Zeitzeugen einer noch nie dagewesenen Massenmanipulation sind, auch wenn viele Menschen das cool und modern finden und die neuen Abhängigkeiten nicht durchschauen, die damit verbunden sind.

.
Hinzu kommt 5 G! Der US-Biophysikers Prof. James Lin hat im IEEE Magazin, in dem er die US-Gesundheitsbehörde zitiert, geschrieben: „… der Zusammenhang zwischen Mobilfunkstrahlung und Tumoren bei männlichen Ratten existiert real und die externen Experten stimmten darin überein“. Eine Übersetzung dieses Artikels zum Stand der Forschung zu Mobilfunk und Krebs ist jetzt als aktueller diagnose:funk Brennpunkt erschienen, Sie finden ihn hier:
Digitale Medien in Kindheit und Schule

Und noch eine gute Nachricht:
Die kleine Gemeinde Bad Wiessee hat ein 5G-Moratorium beschlossen. Man kann nur hoffen, dass andere diesem Beispiel folgen, bis eine weniger schädliche Technologie marktreif ist.

.
Aber: In Österreich sind ab Januar 2020 trotz aller Proteste die ersten 129 Gemeinden inkl. Wien und Salzburg ans 5G Netz angeschlossen, lesen Sie hier mehr. Das Massenexperiment läuft!

Wir danken herzlich für jede Mithilfe bei der Verbreitung unserer Petition und die Unterstützung unserer Arbeit!
Für das ELIANT-Team
Ihre/Eure Michaela Glöckler

https://bumibahagia.com/2020/02/15/5g-d ... te-von-5g/



siehe auch: >> Schutz vor 5G


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 8609
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Kindheitsforscher warnt: Kinder nicht mehr in Kitas geben

Beitrag: # 15481Beitrag future_is_now
Dienstag 10. März 2020, 11:44

www.watergate.tv/ - 10. Mrz. 2020:

Kindheitsforscher warnt: Kinder nicht mehr in Kitas geben

Bild

„Wir haben weltweit und vorrangig in den ‚hoch entwickelten‘ Ländern fast vollständig den Blick für die realen und naturgegebenen Bedürfnisse und das Wesen des Kindes verloren. Mit verheerenden Folgen für Kultur, Wirtschaft, Gesellschaft und Individuum.“ Michael Hüter, von dem dieses Zitat stammt, ist Kindheitsforscher, Historiker, Autor, Verleger, Pianist und Aktivist. In seinem Buch

Bild
„Kindheit 6.7 – Ein Manifest – Es ist höchste Zeit, mit unseren Kindern neue Wege zu gehen“

recherchiert der Autor und Historiker die Geschichte der Kindheit und deren Folgen. Das Buch ist zugleich Zivilisationskritik, ein leidenschaftliches Plädoyer und ein Manifest für ein wieder menschenwürdiges und „artgerechtes“ Aufwachsen von Kindern, für eine neue Wertschätzung der familialen Sozialisation und für vollständige Bildungsfreiheit. [...]

Hier weiterlesen...


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten