PACHAKUTEQ - Zeit des Wandels - Die Rückkehr des Lichts - Dokumentarfilm - Naupany Puma

Was ist dein Lieblingsfilm? Welche Musik hilft dir zu entspannen? Hast du eine Buchempfehlung? Dann immer her damit!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9897
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

PACHAKUTEQ - Zeit des Wandels - Die Rückkehr des Lichts - Dokumentarfilm - Naupany Puma

Beitrag: # 16382Beitrag future_is_now
Montag 27. April 2020, 15:46

Bild
PACHAKUTEQ - Zeit des Wandels - Die Rückkehr des Lichts - Dokumentarfilm - Naupany Puma
https://youtu.be/nepCxrNiMvk


Naupany Puma Films - 02.09.2013

http://www.munaysuyu.org/
https://web.facebook.com/munaysuyu/
https://www.instagram.com/munaysuyu/

PACHAKÚTEC - Zeit des Wandels - Naupany Puma
"Ein Pilgerweg für die Heilung des Herzens der Erde"

In Liebe und Dankbarkeit, ist der Pilgerweg des Filmes Mutter Erde, Vater Sonne und den Ahnen gewidmet "Wir alle sind die Wendezeit, das PACHAKÚTEC - JETZT".

PACHAKUTEC - Zeit des Wandels ist der Jurypreise-Gewinner des Cosmic Cine Filmfestival-Awards 2011 dem "Cosmic Angel"

INFOS ZUM FILM:
Produktion: PACHAKÚTEC Film Production & ÑAUPANY PUMA Films
Hauptdarsteller: Ñaupany Puma
Regie: Anya Schmidt
Buch: Ñaupany Puma
Schnitt: Anya Schmidt
Musik: Ñaupany Puma, Wolfgang M. Neumann
Kamera: Wolfgang Busch, Anya Schmidt
Stimme: Gert Heidenreich
Länge: 89 Minuten (FSK 0)
Soundqualität: DOLBY 5.1 Surround
Sprache / Untertitel: Deutsch
Deutschland, 2011

Copyright © Foundation PACHAKÚTEC 2011 - 2027. All rights reserved. This film is only for private use. Public performance, rental, broadcasting and reproduction are not permitted and will be prosecuted.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 2815
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Re: PACHAKUTEQ - Zeit des Wandels - Die Rückkehr des Lichts - Dokumentarfilm - Naupany Puma

Beitrag: # 16388Beitrag wilhelm25
Montag 27. April 2020, 20:58

Es gibt dort sogar Seminare: https://www.naupanypuma.com/

Überall auf der Welt regt sich etwas. Jetzt ist es wichtig, möglichst vielen dieser Bewegungen zum Durchbruch zu verhelfen. Satan erkennt man an der Verwüstung, die ihm folgt.

Entsteht im Gefolge von Priestern Segen und eben keine Verwüstung, dann sollte dieser Priester aus reinem Herzen tätig sein.

Ich habe mir das o.g. Video angeschaut. Nicht meine Welt, aber die Kreisläufe der Natur sind erkannt und sollen gestützt werden. Dann wird die Frage des Gleichgewichtes/ der vielen (kleinen) Gleichgewichte sehr deutlich angesprochen. Bekommen wir diese Erkenntnisse in die Köpfe der Mächtigen, dann sind wir etliche Schritte weiter. Europa und damit der "Rest der Welt" hat sich durch ungezügelte Umweltzerstörung entwickelt. Das war die falsche Richtung!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9897
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: PACHAKUTEQ - Zeit des Wandels - Die Rückkehr des Lichts - Dokumentarfilm - Naupany Puma

Beitrag: # 16389Beitrag future_is_now
Montag 27. April 2020, 21:09

wilhelm25 hat geschrieben:
Montag 27. April 2020, 20:58
Es gibt dort sogar Seminare: https://www.naupanypuma.com/

Überall auf der Welt regt sich etwas. Jetzt ist es wichtig, möglichst vielen dieser Bewegungen zum Durchbruch zu verhelfen. Satan erkennt man an der Verwüstung, die ihm folgt.

Entsteht im Gefolge von Priestern Segen und eben keine Verwüstung, dann sollte dieser Priester aus reinem Herzen tätig sein.

Ich habe mir das o.g. Video angeschaut. Nicht meine Welt, aber die Kreisläufe der Natur sind erkannt und sollen gestützt werden. Dann wird die Frage des Gleichgewichtes/ der vielen (kleinen) Gleichgewichte sehr deutlich angesprochen. Bekommen wir diese Erkenntnisse in die Köpfe der Mächtigen, dann sind wir etliche Schritte weiter. Europa und damit der "Rest der Welt" hat sich durch ungezügelte Umweltzerstörung entwickelt. Das war die falsche Richtung!

wilhelm 25:
Nicht in erster Linie in die Köpfe der Mächtigen, sondern in UNSERE Köpfe müssen wir unsere Verbundenheit mit der Natur bringen: WIR SIND MÄCHTIG !
Jeder fängt am Besten bei sich an.

dazu ein Paar Lieder: WIR KÖNN(T)EN

Bild
Kilez More ft. Morgaine & Äon - WIR KÖNNTEN [13.09.2019 Voice of Peace EP]
https://www.youtube.com/watch?v=3wcQ9AM ... g&index=11


Kilez More - 23.08.2019

Truthrap - Das Antiserum zum Mainstream! 💜 Da wir weder "werbefreundlich" noch gebührenfinanziert sind, unterstützt uns! http://bit.ly/SupportKilezMore

👕 FairTrade Shirts & Hoodies im Kilez More Shop!
http://shop.kilezmore.de/

KM Telegram Gruppe! 📲 https://t.me/KilezMore
KM Newsletter! 📲 https://kilezmore.us12.list-manage.com






.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 2815
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Re: PACHAKUTEQ - Zeit des Wandels - Die Rückkehr des Lichts - Dokumentarfilm - Naupany Puma

Beitrag: # 16390Beitrag wilhelm25
Montag 27. April 2020, 22:01

future_is_now hat geschrieben:
Montag 27. April 2020, 21:09
.... wilhelm 25:
Nicht in erster Linie in die Köpfe der Mächtigen, sondern in UNSERE Köpfe müssen wir unsere Verbundenheit mit der Natur bringen: WIR SIND MÄCHTIG !
Jeder fängt am Besten bei sich an. ... .
In Deinem und meinem Kopf ist es drin. In den Köpfen der meisten Leser dieses Forums auch.

Jetzt brauchen wir den Teil der Mächtigen, die noch kein Blut an den Fingern haben. Die mit Blut an den Fingern sind nicht zu retten.

In dem obigen Video wird das sogar gesagt, nur erinnere ich den genauen Text nicht. Man muß nur genau hinhören.

Wenn wir nur warten, werden wir schwarz werden. Die Nutznießer werden sich nicht von allein bewegen, wenn es darauf ankommt, wenn die auf Vorteile verzichten sollen. Die werden alles riskieren, uns mundtot zu halten. Deshalb gehören die an den Pranger!

Antworten