Dringender Weckruf: 5G ist Gefahr für Leib und Leben!

Über alles, was hilft Gesundheit zu erhalten und oder wieder herzustellen, kann hier geschrieben werden.
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5073
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Gedankenkontrolle mit 5G - Patente

Beitrag: # 5975Beitrag future_is_now
Freitag 12. April 2019, 10:09

Bild
Gedankenkontrolle mit 5G - Patente
https://www.youtube.com/watch?v=fDk960s ... akKx32xUGw


Odysseus Am 11.04.2019 veröffentlicht

Ich erkläre in diesem Video wie durch 5G unsere Gedanken kontrolliert, ausgelesen und gesteuert werden und die hierzu angemeldete Technik. Bereits mit 4G wird dies flächendeckend eingesetzt.

Downloadlinks:

Patent: https://my.pcloud.com/publink/show?code ... Ih9X1bxEPk

EMF-Übersetzung (Phase Array):
https://my.pcloud.com/publink/show?code ... TlIY2tNbay



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5073
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Zu den Auswirkungen 5G

Beitrag: # 6019Beitrag future_is_now
Sonntag 14. April 2019, 18:13

www.mmnews.de/ - 14. Feb. 2019:

Zu den Auswirkungen 5G:
Orwell: Widerstand gegen EU-Pläne zum vernetzten Straßenverkehr



Bild

In der deutschen Wirtschaft regt sich Widerstand gegen Regulierungspläne der EU-Kommission für den vernetzten Straßenverkehr. Laut eines Berichts der "Welt am Sonntag" bereitet ein Bündnis um den Münchner Autobauer BMW eine Initiative vor, um...

WEITERLESEN




SIEHE AUCH: >> Das ist der Hammer





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 913
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Dringender Weckruf: 5G ist Gefahr für alles Leben auf der Erde!!!!

Beitrag: # 6062Beitrag wilhelm25
Mittwoch 17. April 2019, 08:48

Hier gibt es den Hammer des Tages: 5G erfordert es, daß überall die Bäume gefällt werden!!!!
Hier gibt es einen Beweis: https://youtu.be/Tso5vPimqZE?t=415

DAS THEMA ist bisher völlig an mir vorbei gegangen. Wie VERBRECHERISCH ist das System, in dem wir leben, wirklich????

Es langt! Es langt lange!!!! Ohne Bäume und ohne Tiere ist langfristig auf der Erde kein Leben möglich. Was bilden sich da ein paar Typen hinter den Kulissen ein? Meinen die etwa, wir wollen für die verrecken????

Die biologischen Kreisläufe müssen unbedingt wieder geschlossen werden! Sie sind schon viel zu lange zerstört. Langsam verschwindet die Heilungsfähigkeit auf ein nicht mehr er nicht mehr zu rettendes Niveau.

Wir können gerne auf sechs Millionen Typen verzichten, die hinter den Kulissen mit ihren Helfershelfer die Verbrechen organisieren; wir können aber nicht auf Bäume und frei lebende Tiere in den Städten verzichten.

Wer braucht das "Internet der Dinge" denn wirklich? Das sind doch nur die Faulen und Dummen und Bequemen! Wenn DIE frieren, dann kann mir das völlig egal sein!!!!


Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5073
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Warum wegen 5g alle Bäume aus den Städten verschwinden werden

Beitrag: # 6092Beitrag future_is_now
Donnerstag 18. April 2019, 13:44

wilhelm25 hat geschrieben:
Mittwoch 17. April 2019, 08:49
https://web.archive.org/web/20190417064 ... 529&p=6062

Wilhelm25 gehe doch mal zum Eintrag vom Di Mär 12, 2019: Re: Warum wegen 5g alle Bäume aus den Städten verschwinden werden
future_is_now hat geschrieben:
Dienstag 12. März 2019, 10:28
Bild
Warum wegen 5g alle Bäume aus den Städten verschwinden werden
https://www.youtube.com/watch?v=ZX_BzB4 ... Gw&index=3




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5073
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

5G Apokalypse - Das Ereignis des Aussterbens

Beitrag: # 6093Beitrag future_is_now
Donnerstag 18. April 2019, 13:58

trans-information - 18. Apr. 2019:

5G – Hintergründe und potenzielle Auswirkungen I


Die (flächendeckende) Einführung von 5G (Das ist die Kurzform für Fifth Generation und bezieht sich auf den nächsten Mobilfunkstandard.) ist ein ziemlich aktuelles Thema, zu dem wir auch immer wieder Zuschriften von euch erhalten.

Dieser Artikel soll einerseits Hintergrundinformationen zu dieser Technik bereitstellen, doch andererseits auch Themen ansprechen, die möglicherweise geeignet sein könnten, die negativen Auswirkungen abzumildern.

Bitte beachtet auch unseren Disclaimer am Ende der Seite.

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf dem Interview, das Simon Parkes am 3. April 2019 mit Sacha Stone, basierend auf dessen kürzlich veröffentlichten Film „5G Apocalypse – The Extinction Event“ zu 5G, führte (siehe unten). Die Übersetzung dieses Interviews war eine Gemeinschaftsarbeit von Connecting Consciousness Deutschland und unserem Team.

Für den Film von Sacha Stone gibt es die Möglichkeit, deutsche Untertitel aus der automatischen Übersetzung anzeigen zu lassen. Diese Übersetzung ist nicht fehlerfrei, doch sie reicht aus, um den Inhalt im Großen und Ganzen zu verstehen.

Bild
5G APOCALYPSE - THE EXTINCTION EVENT
https://youtu.be/ol3tAxnNccY

5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis - Vollständig auf deutsch
https://youtu.be/8Uka_S-vahI



Bild
Connecting Consciousness Spezial-Interview mit Sacha Stone


Der zweite Teil dieses Interviews folgt. Im zweiten Teil des Beitrags werden wir zusätzliche, ergänzenden Links geben (unter anderem zu früheren Artikeln zu diesem Thema bei uns), ebenso Zitate (unter anderem von Cobra), die die Dramatik der im Interview gemachten Aussagen etwas relativieren können, und wir werden Hinweise geben zu Möglichkeiten, wie man sich gegen diese Technologien schützen kann.

https://wp.me/p47sgv-5ge


5G – Hintergründe und potenzielle Auswirkungen II
Bild
https://wp.me/p47sgv-5gN




SIEHE AUCH:

Bild
>> Geplanter Bevölkerungsverlust bis 2025 (deagel)




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 913
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Warum wegen 5g alle Bäume aus den Städten verschwinden werden

Beitrag: # 6116Beitrag wilhelm25
Donnerstag 18. April 2019, 20:36

future_is_now hat geschrieben:
Donnerstag 18. April 2019, 13:44
Wilhelm25 gehe doch mal zum Eintrag vom Di Mär 12, 2019: Re: Warum wegen 5g alle Bäume aus den Städten verschwinden werden ...
Ich habe es tatsächlich vorher nicht gewußt! Es gibt Sachen, die gehen an einem vorbei! Und wenn man dann aufwacht, dann gibt es zuerst einen riesigen Schreck!

DAS THEMA: Absägen der Bäume für 5G gehört richtig an die Glocke gehängt!!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5073
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

5G - Änderung der Prioritäten

Beitrag: # 6138Beitrag future_is_now
Samstag 20. April 2019, 09:00

www.christinavondreien.ch - newsletter 19. Apr. 2019:

5G - Änderung der Prioritäten



Bild

Ihr Lieben,

Ich hoffe ihr habt alle eine schöne Frühlingszeit. Im Frühling erwacht Neues zum Leben. So geht es in unserem heutigen Newsletter um ein momentan sehr aktuelles Thema, das viele beschäftigt und das entscheidend ist, wie unser Leben hier weiter geht. Das auch in der Frühlingszeit am Erwachen ist. Das Thema betrifft 5G. Ich halte es für äusserst dringend!

Lest bitte das ganze Mail durch, wenn ihr wissen möchtet, warum 5G gefährlich ist und was wir tun können. Unten sind noch einige wichtige Informationen eingefügt.

Ich möchte euch hier kurz aufzählen, was einige der Gründe dafür sind, dass 5G eine sehr ernste Gefahr für uns alle darstellt, egal ob wir ein 5G Handy besitzen oder nicht:

• 5G blockiert unsere Energiekörper, die für unsere spirituelle Entwicklung nötig sind. Menschen können sich weniger gut mit dem Licht verbinden und ihre spirituelle Entwicklung stockt, schläft ein.
• 5G hat die Fähigkeit Gedanken, Emotionen, Handlungen und Körperfunktionen von Menschen und Tieren zu manipulieren, so dass sich die Menschen so verhalten wie von denen gewünscht, die die Fäden ziehen auf diesem Planeten.
• 5G sorgt für physische Krankheiten und Probleme wie z.B. Kopfschmerzen, Krebs, Schlafstörungen, Schwindelanfälle etc. Man weiss schon lange, dass Mikrowellen Zellprozesse verändern im Körper.
• 5G kann auch sehr stark im psychischen Bereich wirken.
• 5G ist perfekt für eine Totalüberwachung der Bevölkerung.
• 5G ist eine Gefahr für alles Leben auf diesem Planeten. Es zerstört z.B. auch das Immunsystem der Bäume, so dass diese alle absterben. Genauso gefährdet es die Tierwelt.
• 5G muss nicht sein. Es gibt Alternativen. Diese Alternativen ermöglichen alles, was 5G verspricht, ohne irreversible Schäden an Biosystemen und somit an der Gesundheit zu verursachen. Der wesentliche Unterschied: Die Alternativen sind viel billiger und ermöglichen keine Billionen-Profite.

Warum Grenzwerte nichts nützen

Die Immunabwehr und alle "Verteidigungsmechanismen" im Körper laufen via verschiedene Eiweiss- (Protein-)Verbindungen. Die Proteine sind ganz wichtige Bausteine im Körper und bei allen Körperfunktionen. Sie steuern alles.

Je nach Frequenz oder Wellenlänge eines Impulses werden unterschiedliche Proteine gebildet. Die Proteine, die für Abwehr zuständig sind, reagieren auf eine Frequenz, die sie als gefährlich "einstufen." Sie sind darauf programmiert.

Wenn jetzt die Grenzwerte für Strahlung festgelegt werden, ist das zum Teil eine so niedrige Frequenz, dass die Abwehrproteine dadurch nicht "getriggert" werden.

Deshalb nützen Grenzwerte nichts, denn der dauernde Beschuss von Frequenzen unterhalb der Grenzwerte ist eventuell gefährlicher als ein "starker" Impuls, eben weil der starke Impuls die Abwehr auslöst und der schwache noch nicht.

Barrie Trower

Barrie Trower hat seit den 1940er Jahren für den Militärgeheimdienst MI5 und MI6 in England als Strahlenexperte gearbeitet. Er hat Spione befragt und konnte Beweise und Fakten erhalten über die Wirkung von Strahlen auf Menschen, Tiere und Pflanzen sowie darüber, wie Strahlenfrequenzen eingesetzt werden sollen.

Ich möchte euch ans Herz legen, euch die folgenden beiden YouTube Beiträge anzusehen. Sie sind sachlich und fundiert und ich halte sie für SEHR wichtig. Und auch, dass wir nun etwas unternehmen. Die Technologie wird derzeit ohne zu fragen und in Windeseile überall installiert. Es ist Zeit zu handeln! Es gab in der Schweiz nie eine Abstimmung darüber, dabei hätten wir ein Recht darauf, da unsere Gesundheit auf dem Spiel steht.

Bitte leitet die Videos und diese Botschaft an möglichst viele weiter.
Teil 1: https://youtu.be/EixOFXQJx10
Teil 2: https://youtu.be/7gJb4NhDYsE

Hier liest Barrie Trower ein Dokument vor, in dem der Direktor der CIA sagt, dass die Regierung 5G für Spionage nutzen kann und wird. Für Informationsbeschaffung über GPS braucht es eine Ermächtigung (eines Richters). Für 5G braucht es nichts.
https://youtu.be/6BAs5w9OfQM?t=2124

Informiert euch, sprecht darüber, leitet diese Informationen weiter! Wir brauchen möglichst viele Menschen, die mithelfen, die Änderung zu bewirken!

Nun habt ihr die Möglichkeit, zu sehen warum es besser wäre, wenn 5G nicht angeschaltet wird. Wir sind dazu aufgefordert, unsere Meinung zu vertreten und mitzuhelfen, dass 5G nicht installiert wird. So ist es dem feinstofflichen Licht besser möglich, zu helfen, da wir ihnen einen Schritt entgegen kommen. Wer nun physisch etwas tun will, in einem grösseren Rahmen, dem kann ich folgende Dinge sagen:

Haltet euch den 10. Mai und den 19. Mai frei

Am 10. Mai findet eine Veranstaltung namens „Stopp 5G National Event“ statt. Bei dieser Veranstaltung soll es darum gehen, dass wir:

• Nein zur Erhöhung der geltenden Grenzwerte der NIS-Verordnung sagen
• Nein zur Mittelung der Messwerte über 24 Stunden sagen
• Ja für besseren Schutz und bessere Information über die heutige Strahlenbelastung sagen
Ihr findet die Veranstaltung auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/404676230091790/

Die „Stopp 5G National Event“ Veranstaltung hat nichts mit mir zu tun. Ich habe sie nicht organisiert und werde dort auch nicht sprechen. Ich verlinke diesen Event hier, da ich der Meinung bin, dass es Zeit ist, dass wir uns vernetzen und mit Gleichgesinnten zusammentun und zusammenarbeiten. Denn es geht hier um eine Sache, die uns alle betrifft. Egal an was wir glauben, egal woher wir kommen und egal wer wir sind.

Am 19. Mai findet eine Aktion statt, die ich persönlich organisiere. Am 19. Mai möchte ich einen Flashmob auf die Beine stellen. Mitten in Bern. Wer dabei sein möchte, um ein weiteres Zeichen zu setzen, dass wir 5G nicht möchten, der soll sich auf forschung@christinavondreien.ch melden mit dem Betreff „Stopp 5G“.

Die genaue Uhrzeit und den genauen Standort in Bern werde ich erst am 19. Mai bekannt geben auf Twitter. Alle, die beim Flashmob mitmachen wollen, sollen darum bitte zusätzlich meinen Twitteraccount followen. So werden sie automatisch benachrichtigt. Denn nur auf dem Twitteraccount und nirgends anders, werde ich am 19. Mai die genaue Uhrzeit und den genauen Ort in Bern bekanntgeben, wo der Flashmob stattfindet.

Ich bitte euch alle, die mitmachen wollen an diesen Flashmob, ab 12:30 Uhr in Bern anwesend zu sein und ständig online zu sein auf meinem Twitteraccount, damit ihr sofort seht, wenn ich die genaue Uhrzeit mitsamt genauem Standort in Bern veröffentliche.

Der Flashmob wird nicht sehr lange gehen, das liegt in der Natur von solchen Veranstaltungen.

Was jeder Einzelne jetzt schon tun kann:

Es sind schon sehr viele Antennen ohne Bewilligung auf 5G nachgerüstet worden. Untenstehend findet ihr einen Link mit einer Karte, wo dies bereits der Fall ist (allerdings kommen täglich neue dazu!) und wie ihr diese erkennen könnt. Durch Anklicken der Karte öffnet sich die Onlineversion mit der Möglichkeit, auf eure Gegend zu zoomen.

Bild
Antennenstandorte 5G (NR) in der Schweiz

Die Beschreibung, wie ihr mit einem einfachen Rechtsbegehren an eure Gemeinden gelangen könnt, findet ihr unter DIESEM LINK. Es wäre toll, wenn GANZ Viele von euch eure Gemeinden sozusagen fluten würden mit solchen Rechtsbegehren!

Nun danke ich euch allen für das Lesen, wünsche euch noch eine wunderbare Zeit und freue mich, wenn wir gemeinsam etwas manifestieren können.

Christina von Dreien

www.christinavondreien.ch




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5073
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

6 Fakten zu 5G

Beitrag: # 6139Beitrag future_is_now
Samstag 20. April 2019, 09:06

klagemauer.TV - 18. Apr. 2019:

Neue 5G-Kurz-Übersicht für Aktionen vor Ort

Heute haben wir für Sie eine neue Möglichkeit, regional aktiv zu werden.

Bild
Über die „Initiative 5G-Faktencheck“ aus Süddeutschland erreichte uns eine hervorragende Kurz-Übersicht zu 5G: „6 Fakten zu 5G“

Auf einer DinA4-Doppelseite sind hier die wesentlichen Informationen auf den Punkt gebracht – inklusive Quellenangaben. Sie kann hier direkt unentgeltlich heruntergeladen werden und eignet sich hervorragend, um komprimiert und dennoch umfassend zu informieren.
Leiten Sie dieses Faktenblatt als E-Mail weiter oder drucken Sie einfach selbst welche aus.

https://5g-fakten.de/infomaterial/6-fakten-zu-5g/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5073
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wer steckt hinter der 5G Keulung der Menschheit?

Beitrag: # 6190Beitrag future_is_now
Montag 22. April 2019, 19:25

Restored Republic via a GCR as of April 21 2019 Compiled 21 April 12:01 am EST by Judy Byington, MSW, LCSW, ret. CEO, Child Abuse Recovery…

Wer steckt hinter der 5G Keulung der Menschheit?

4/20/2019 11:33:00 AM SERCO, SES, Technology, US Government

Source: Left Hook | by Dean Henderson


[OpDis Editor Note: Die 5G-Technologie, die von den Medien als die nächste große Sache gelobt wird und alles revolutioniert, ist die größte existenzielle Bedrohung, der die Menschheit je ausgesetzt war, da diese 5G-Magnetwellen für Menschen, aber auch für Tiere und Pflanzen sehr giftig sind und somit einen erheblichen negativen Einfluss auf unsere Biosphäre haben. Diese Entwicklung sollte mit allen Mitteln gestoppt werden.]

Anlage als PDF: Wer steckt hinter der 5G Keulung der Menschheit

URL: https://wp.me/p1k9wP-j6M




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten